Bildmaterial

17.09.2004

frischli mit Cappuccinomilch und Tiramisucreme auf der Intermopro

 

Intermopro: Frischli Cappuccinomilch: nach großem Erfolg in der Gastronomie jetzt auch im Einzelhandel

Die frischli Milchwerke GmbH werden auf der InterMopro 2004 ihre innovative Cappuccinomilch jetzt auch für den Lebensmitteleinzelhandel vorstellen. Das Produkt wurde bereits vor einigen Monaten im Großverbraucherhandel eingeführt und erwies sich bei den Gastronomie-Profis schnell als enormer Erfolg.

 

Die frischli Cappuccinomilch eignet sich ideal für die Herstellung von Milchschaum für Kaffeespezialitäten wie Cappuccino und Latte Macchiato. Dafür sorgt ein extra hoher Eiweißgehalt von mindestens 3,8 g Eiweiß auf 100 ml (Standard: bis 3,5 g), der dem Schaum optimale Stabilität verleiht. Ein leichtes Vanillearoma und milde Süße sorgen für eine feine Note, die sich angenehm von dem üblicherweise hervortretenden Geschmack normaler H-Milch abhebt und das typische Röstaroma des Kaffees betont. Die hoch ergiebige Milch mit 2,5% Fettanteil ist im 1/1 Tetrapack ungekühlt 10 Wochen haltbar und wird ca. 0,95 € kosten.

 

Der regelrechte "Hype" um Cappuccino, Latte Macchiato & Co. hat zu einer großen Nachfrage nach perfektem Milchschaum geführt, wie ihn die einzigartige frischli Cappuccinomilch bietet. Curd Kießler, Marketingleiter bei frischli, zweifelt nicht, dass sich dieser Trend auch im Einzelhandel durchsetzen kann: "Die Preis- und Absatzentwicklung bei Kaffee- und Espressoautomaten zeigt, dass es einen Markt für hochwertige Kaffeeprodukte und entsprechende Zubereitungshilfen gibt. Mit der Cappuccinomilch helfen wir dem Verbraucher mit der Lösung für den idealen Milchschaum."

 

 Innovation für Gastronomie und Großverbraucher auf der InterMopro:
Tiramisu-Creme von frischli !

Tiramisu ist in der Gastronomie ein beliebtes Dessert, verlangt allerdings einen hohen Wareneinsatz und eine aufwendige Zubereitung mit frischen Zutaten. Als Innovation stellt frischli auf der InterMopro 2004 mit der frischli Tiramisu-Creme eine hochwertige Convenience-Lösung vor, welche die Zubereitung von Tiramisu-Variationen spürbar erleichtert und dem Profi zudem hohe Kostenvorteile bietet!

Frischli Tiramisu-Creme ist eine Premium Sahne-Mascarpone-Creme mit feiner Tiramisu-Note und idealer Konsistenz zur Verarbeitung in Torten und Desserts. Ein Anteil von 22% Fett garantiert der hochwertige Spezialität eine vollmundige Rahmigkeit ohne jedoch zu mächtig zu wirken. Im Profiköche-Test war frischli Tiramisu-Creme, durch den idealen Fettgehalt, die perfekte Cremigkeit und ihr feines Aroma den konventionellen Mascarpone-Zubereitungen sensorisch überlegen. Der bewußte Verzicht auf Rohei macht die Rezeptur auch in heißen Sommermonaten unbedenklich und erhöht die Produktsicherheit.

Die Creme wird direkt aus dem 1/1 Liter Tetra-Gebinde auf getränkte Löffelbiskuits (mit 200 g ergeben sich ca. zehn - zwölf Tiramisu-Portionen) gegeben. Schon nach 3 Stunden Kühlung kann serviert werden. Die Vorteile einer deutlich kürzeren Zubereitungszeit und eines geringen Wareneinsatzes ergaben ein starkes positives Feedback im Profiköche-Test. Auch die Gelingsicherheit auf höchstem Geschmacksniveau überzeugte.

Der attraktive Verkaufspreis von frischli Tiramisu-Creme dürfte im Großhandel bei etwa 3,95 €/kg (Vgl. Mascarpone ca. 5-6 €/kg) liegen.

Die Creme ist bis zu zehn Wochen ungekühlt haltbar und enthält keine Konservierungsstoffe.

Nachhaltigkeit bei frischli
frischli ist IFS-Zertifiziert.


Unsere Landwirte sind nach QM-Milch
zertifiziert.